Leider kann auch die  Urlaubspflege von Frettchen nicht umsonst sein, so dass das Frettchenhotel eine kleine Aufwands-entschädigung in Rechnung stellen muss. Jeder Halter weiß, dass auch die kleinen DInge wie Kuschelsachen, Decken und sonstiges Zubhör nicht vom Himmel fallen und leider (neben der Waschmaschine) regelmäßig ersetzt werden müssen.

 

Deshalb berechne ich für Betreuung:

- 4,00 Euro pro Tag/ Tier bei eigenem Futter

- 4,50 Euro pro Tag/ Tier bei Fütterung durch uns

 

Gruppen ab 5 Tieren erhalten 50 Cent Ermäßigung pro Tag/ Tier

 

 

Vitaminpaste ist nicht im Preis enthalten. Entweder mitbringen oder hier zum Selbstkostenpreis erwerben. Sie ist wichtig für die Gesundheit eines Frettchens und hilft mir im Umgang mit den kleinen Rackern.

 

Gerne können die Gäste ihr eigenes Futter mitbringen. Es wird dann ausschließlich dieses Futter verwendet. Sollten die Kleinen kein Futter dabei haben füttere ich nach Absprache mit den Besitzern:

  • Katzenfutter (100% Fleisch) von Carny, Bozita oder Schmusi (alle zuckerfrei)
  • Eintagsküken, Babyratten, Mäuse,
  • gewolftes Barffleisch von Huhn oder Rind
  • Trockenfutter (Totally Ferret)
  • Hühnermägen und Hühnerherzen
  • Katzenmilch
  • ... und alles, was die kleinen Fritten sonst noch mögen.

Die reichlich vorhandenen Frettchenklos sind mit Holzeinstreu (staubfrei und antiallergisch) von Cat`s Best gefüllt.

 

Sonderwünsche???  Kein Problem!!!

 

Iris Rötz

Am Holze 44

30900 Wedemark 

            OT Resse

 

Telefon

05131-455 775

0171-930 70 63

 

frettchenhotel-roetz@t-online.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frettchenhotel und Zucht Iris Rötz 2013